Sie sind hier:  Startseite  »  InMotion - SPORT1 Business  »  Details

Die erste Episode der SPORT1 Brown Bag Session ist online!

Thema ist: FUSSBALL WM IM WINTER: WAS HEISST DAS FÜR DEN WERBEMARKT?

Die WM findet in diesem Jahr erstmalig im Winter statt und fällt dabei in das Werbestärkste Quartal des Jahres. Diese für den gesamten Markt neue Situation bringt neue Herausforderungen mit sich und erfordert kreative Lösungen.

Wie gehen Kunden , Vermarkter und Mediaagenturen mit dieser Situation um?

Unser Gast ist Bernd Hülsmann, Managing Partner bei der Agentur Wavemaker und wird als ausgewiesener Experte eine Einordnung des Themas vornehmen.

Schaut rein, teilt es Euren Kolleg:innen mit und meldet Euch mit Feedback! Zudem ist das Interview auch als Podcast hier abrufbar:

Apple: https://go.sport1.de/h1NkQ2

Spotify: https://go.sport1.de/ujUpsa

 

SHOWNOTES:

00:48 bis 01:21: Frage: Welche Wahrnehmung gibt es im Werbemarkt zur WM im Winter:

01:22 bis 02:20:  Frage: Inwieweit verändern sich die Rahmenbedingungen, dadurch dass sich die WM im Winter stattfindet?

02:20 bis 02:40: Gibt es einen Strategiewandel wahr?

02:46 bis 03:56: Wie werden sich die Kunden verhalten? Public Viewing oder Verlagerung nach Hause?

04:31 bis 05:37: Frage: Wie schaffen es Unternehmen Sichtbarkeit und Relevanz in diesem Zeitraum zu erhalten?

05:38 bis 05:59: Was ist mit Ausweichstrategien, wenn man nicht innerhalb des Spiels werben will oder kann?

06:00 bis 06:40: Alternativen wie z. B. Fantalks: Wie ist hier die Nachfrage?

06:41 bis 07:11: Sind schon Trends zu erkennen?

07:12 bis 07:34: Was ist die Initialzündung, damit sich was ändert?

Weitere Videos:

Made with ❤ in munich, germany

© 2022 Sport1 GmbH • Ein Unternehmen der Sport1 Medien AG

Wählen Sie eine andere Sprache

Diese Seite ist in folgenden Sprachen verfügbar:

Kontaktieren Sie uns

Menü

Informationen finden Sie hier